Der seelisch gesunde Mensch … Erich Fromm

„Der seelisch gesunde Mensch ist der
produktive und nicht entfremdete Mensch, 
der liebend zur Welt in Beziehung tritt
und seine Vernunft dazu benutzt,
die Realität objektiv zu erfassen;
es ist der Mensch,
der sich selbst als eine einzigartige
individuelle Größe erlebt
und sich gleichzeitig mit seinen
Mitmenschen eins fühlt,
der sich keiner irrationalen Autorität
unterwirft und freiwillig die rationale
Autorität seines Gewissens und
seiner Vernunft anerkennt,
der sich sein ganzes Leben lang
im Prozeß des Geborenwerdens befindet
und der das Geschenk seines Lebens
als die kostbarste Chance ansieht,
die er besitzt.“

(Erich Fromm)

Bildquelle: Pinterest

Verfasst von

Herausfordernde Ereignisse im Leben eignen sich im besonderen Maße, um sich auf den Weg zu sich selbst auf-zu-machen. So war es bei mir vor 25 Jahren. Ich möchte all das nicht mehr missen, was ich erforscht, entdeckt und gefunden habe. Und jetzt, mitten auf dem Weg, eine tiefe Verbindung zu meinem wahren Sein habe. Mich selbst spüre und energetisch ausgleichen kann. Und so immer wieder oder länger in einen tiefen Frieden komme. Einfach bin ... und gleichzeitig zur bewußten Schöpferin meines Lebens werde !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s