Perle des Tages – Thich Nhat Hanh

Transformation

Ich werde sagen, dass ich alles will.
Wenn Sie mich fragen, wie viel ich will,
werde ich sagen, dass ich alles will.
Du und ich und alle anderen fließen heute Morgen
in den wunderbaren Strom des Einsseins.
Kleine Stücke der Imagination sind wir,
Wir haben einen langen Weg zurückgelegt, um uns selbst zu finden,
und für uns selbst in der Dunkelheit,
Die Illusion der Emanzipation.

Heute Morgen ist mein Bruder von seinem langen Abenteuer zurück.
Er kniet vor dem Altar und seine Augen sind mit Tränen gefüllt.
Seine Seele sucht nach einem Ufer, um einen Anker zu setzen,
Mein eigenes Bild von vor langer Zeit.
Lass ihn dort knien und weinen,
Lass ihn sein Herz ausweinen.
Lass ihn seine Zuflucht für tausend Jahre haben.
Genug, um alle seine Tränen zu trocknen.

Denn in einer dieser Nächte werde ich kommen.
Ich muss kommen und seine kleine Hütte auf dem Hügel in Brand stecken.
Seine letzte Zuflucht.
Mein Feuer wird zerstören,
alles zerstören.
Ihm das einzige Rettungsfloß wegnehmen, das er hat, nach einem Schiffsunglück.
In der äußersten Angst seiner Seele,
wird die Hülle zerbrechen.

Das Licht der brennenden Hütte wird seine Erlösung glorreich bezeugen.
Ich werde neben der brennenden Hütte auf ihn warten,
Tränen werden mir über die Wangen laufen.
Ich werde dort sein, um seine neue Existenz zu betrachten,
und seine Hände in meinen halten,
und ihn fragen, wie viel er sich wünschen würde.
Er wird mich anlächeln und sagen, dass er alles haben will.
So wie ich es tat.

~ Thich Nhat Hanh ~

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Bildquelle: Pinterest

Verfasst von

Herausfordernde Ereignisse im Leben eignen sich im besonderen Maße, um sich auf den Weg zu sich selbst auf-zu-machen. So war es bei mir vor 25 Jahren. Ich möchte all das nicht mehr missen, was ich erforscht, entdeckt und gefunden habe. Und jetzt, mitten auf dem Weg, eine tiefe Verbindung zu meinem wahren Sein habe. Mich selbst spüre und energetisch ausgleichen kann. Und so immer wieder oder länger in einen tiefen Frieden komme. Einfach bin ... und gleichzeitig zur bewußten Schöpferin meines Lebens werde !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s