Ubuntu – Geheimnis des Glücks

Ein Anthropologe zeigte den Kindern eines afrikanischen Stammes ein Spiel …

Er stellte einen Korb mit köstlichen Früchten neben einen Baumstamm und sagte ihnen: Das erste Kind, dass den Baum erreicht, bekommt den Korb. Als er ihnen das Startsignal gab, war er überrascht, dass sie zusammen gingen, Händchen haltend, bis sie den Baum erreichten und die Früchte teilten!

Er fragte sie, warum sie das tun wenn doch jeder von ihnen den Korb nur für sich bekommen könnte!

Erstaunt antworteten sie: Ubuntu „Das heißt, wie kann einer von uns glücklich sein, während der Rest unglücklich ist?“

Ubuntu bedeutet in ihrer Zivilisation: Ich bin, weil wir sind.

Dieser Stamm kennt das Geheimnis des Glücks, dass in allen Gesellschaften verloren gegangen ist, obwohl diese sich als zivilisierte Gesellschaften betrachten …

*

Quelle: bensh_research: telegram

*

Kulturgeschichte

Gemeinschaft

*

Verfasst von

Herausfordernde Ereignisse im Leben eignen sich im besonderen Maße, um sich auf den Weg zu sich selbst auf-zu-machen. So war es bei mir vor 25 Jahren. Ich möchte all das nicht mehr missen, was ich erforscht, entdeckt und gefunden habe. Und jetzt, mitten auf dem Weg, eine tiefe Verbindung zu meinem wahren Sein habe. Mich selbst spüre und energetisch ausgleichen kann. Und so immer wieder oder länger in einen tiefen Frieden komme. Einfach bin ... und gleichzeitig zur bewußten Schöpferin meines Lebens werde !

2 Kommentare zu „Ubuntu – Geheimnis des Glücks

  1. Gefällt mir sehr, diese Geschichte. Ich lese gerade ein Buch, das mich dazu bringt, mich mit der altägyptischen Mythologie zu befassen. Und obwohl die sehr alten Mythen sich anfangs wohlmöglich vor allem auf die Kosmologie und ihre mathematischen Zusammenhänge bezogen (also einfach nur Wissen vermitteln wollten), sind sie im Laufe der Zeit (aus meiner Sicht) machtpolitisch missbraucht worden. Und so haben die Menschen den in deiner Geschichte so schön erzählten einfachen Schlüssel zum Glück nicht (mehr) gefunden. Schon vor Tausenden von Jahren … .

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s