Neues Dorf für neue Erde: Konkrete Zukunftsvisionen für Stadt, Land und Meer

Wir Menschen der Erde sind leuchtende,
unsterbliche Seelenwesen, die für dieses
Leben in diesem Körper wirken wollen.
Die Nebel des Vergessens lichtet sich ...

Die Neue Erde entsteht. Der New Age-Glaube, daß diese sich ohnehin entwickeln wird, verkennt die Rolle der menschlichen Mitwirkung. Eine gute Zukunft wird von ganz vielen Menschen aufgebaut, die eigene Wege gehen und selber denken, vom Herzen aus in Bewusstsein entwickeln.

Millionen großartiger Menschen und ihre Projekte zeigen, daß alles da ist, für eine gute Zukunft für Alle. Auf dem Weg zur Neuen Erde muß aber noch viel aufgeräumt werden; es braucht viel aktive Mitwirkung. Lug und Trug verschwinden dann, wenn man hinschaut ! Eingehämmerte Werbeparolen hätten fast zur Zerstörung der Menschheit geführt. Ende der Gut-Gläubigkeit, die Illusionstricks sind erkannt. Das, was alle glauben, ist meist genau das: Ein Glaube ! So wie der Glaube, daß einfach von selber alles gut wird. Ich wirke mit ! Ich konzentriere meine Energie auf die positiven Entwicklungen, ohne die Verwerfungen zu ignorieren. Übergangszeit: Mitgestalten !

Die Neue Erde entsteht: Blockaden und Verstrickungen löse ich auf, in Liebe auch zu mir selbst (78). Traumatisierungen der Umgebung, eingeprägt durch all die Kriege und Toten, lösen Gruppen von Menschen auf. Wer bei sich selbst aufgeräumt hat, wird diese spüren können. So wird Heilung immer einfacher. Das schließt die Befreiung derer ein, deren Körper schon lange vergangen, deren Geist aber noch erdgebunden ist. So finde ich die Verbundenheit zu allen Mitmenschen, zur Natur und unserem wunderschönen lebendigen Planeten Erde. Mein Traum vom richtig guten Leben verdichtet sich zur Vision ! Zusammen mit Freunden habe ich aus meiner Sicht wunderschöne Lebensperspektiven entwickelt und beschrieben. Auf unserem wunderbaren Planeten entwickelt sich ein gutes Leben für alle. Mit Intelligenz und Herz. In Vielfalt und Fülle, in Freiheit und Souveränität, die unser Geburtsrecht sind !

In diesem Theater der Alten Welt sind wir alle im galaktischen Kindergarten. Wir stochern in Anbetracht des gigantischen Universums im Nebel, bis wir diese lichten.

*

aus dem Buch von Ralf Otterpohl: Neues Dorf für neue Erde

(78) Eckhard Tolle: Eine Neue Erde, 2015; Schmerzkörper auflösen

*

Bildquelle: Amy Z auf pixabay

*

Der Mensch als Schöpferwesen

Bewusstsein

Neue Wege

Neue Dörfer

Verfasst von

Herausfordernde Ereignisse im Leben eignen sich im besonderen Maße, um sich auf den Weg zu sich selbst auf-zu-machen. So war es bei mir vor 25 Jahren. Ich möchte all das nicht mehr missen, was ich erforscht, entdeckt und gefunden habe. Und jetzt, mitten auf dem Weg, eine tiefe Verbindung zu meinem wahren Sein habe. Mich selbst spüre und energetisch ausgleichen kann. Und so immer wieder oder länger in einen tiefen Frieden komme. Einfach bin ... und gleichzeitig zur bewußten Schöpferin meines Lebens werde !

2 Kommentare zu „Neues Dorf für neue Erde: Konkrete Zukunftsvisionen für Stadt, Land und Meer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s