Glückshormone, auf einfache Art, selbst bilden

Lächeln macht uns glücklich. Wenn wir lächeln, drückt unser Gesicht nicht nur eine Emotion aus, sondern wir erschaffen sie auch gleichzeitig. Da das Gehirn nicht unterscheiden kann, ob wir jetzt wirklich glücklich sind oder nur so tun als ob. Das bedeutet alleine das Hochziehen der Mundwinkel bewirkt, daß Endorphine (Glückshormone) ausgeschüttet werden. Und wir uns […]

Weiterlesen

Einfache Visualisierung „guter Gefühle“

Erinnere dich an den letzten Ort, an dem du dich wirklich entspannt und gut gefühlt hast. Dein Gehirn hat während der Abwesenheit deinen Kopf nicht verlassen. Alle guten Gefühle werden aus dem Herzen unten, nach oben Richtung Gehirn befördert. Sobald sich eine negative Schwingung ausbreitet, denke an diesen einen Ort, wo es dir gut ging. […]

Weiterlesen

Im Jetzt sein (1)

Auszug aus: „Werde übernatürlich“: Wie gewöhnliche Menschen das Ungewöhnliche erreichen, Dr. Joe Dispenza Dr. Joe Dispenza, Mediziner, Wissenschaftler und ein moderner Mystiker, bringt Informationen mit einer Vision zusammen, die über die Grenzen einzelner wissenschaftlicher Disziplinen hinausgeht. Er schöpft sein Wissen aus diversen grundsoliden wissenschaftlichen Gebieten wie der Epigenetik, der Molekularbiologie, Neurokardiologie und Quantenphysik. Möchten Sie […]

Weiterlesen

So wird die Vergangenheit zur Zukunft (2)

Auszug aus: „Werde übernatürlich“: Wie gewöhnliche Menschen das Ungewöhnliche erreichen, Dr. Joe Dispenza Dr. Joe Dispenza, Mediziner, Wissenschaftler und ein moderner Mystiker, bringt Informationen mit einer Vision zusammen, die über die Grenzen einzelner wissenschaftlicher Disziplinen hinausgeht. Er schöpft sein Wissen aus diversen grundsoliden wissenschaftlichen Gebieten wie der Epigenetik, der Molekularbiologie, Neurokardiologie und Quantenphysik. Jetzt wollen […]

Weiterlesen