Eine ungewöhnliche Geschichte – Joh 10,10 Gottes Gnade

Joh 10,10Gottes Gnade Da war einmal ein Mann namens George Thomas. Ein Pastor in einer kleinen Ortschaft in New England. An einem Ostersonntag Morgen kam er mit einem alten rostigen Vogelkäfig und stellte ihn auf den Rednerpult. Augenbrauen wurden fragend hochgezogen und als Antwort begann der Pastor zu sprechen…. „Ich bin gestern durch den Ort […]

Weiterlesen

Der Ruf des Adlers

Visions-Fantasy-Geschichte Hoch oben auf dem alten Turm hatten seine Eltern ihren Wohnsitz bezogen. Die Steintreppe, die zum Turm hochführte, war teils zerfallen und fast unbegehbar für Menschen. Gesichert durch ein verschlossenes Eisentor, am Ende der Treppe. Und so drangen hier, auf der Plattform, keine Besucher in das Falkenrevier ein. Und das Turmfalkenpaar konnte, unter dem […]

Weiterlesen

Beppo schmiedet einen Plan (7)

(Geschichte schließt an Beitrag: „Beppo + Flupsi = Ein entflohener Papagei“ (6) an) Beppo wachte schon kurz nach Sonnenaufgang auf. Er schaute zum Fenster hinaus und ließ seinen Blick über die Morgenröte am Himmel wandern. Er freute sich über diesen Anblick und sein Schwanz fing an zu wedeln. Sein Freundin Flupsi, die Katze, hatte diese […]

Weiterlesen

Friedolf auf dem Jakobsweg – Die Flussaue (4)

Als Friedolf wieder erwachte, war er von Wasser umgeben. Es war noch dunkel und der Mond leuchtete am Himmel. In den letzten Stunden wurde die Wiese wohl, über den ansteigenden Wasserstand des Flusses, überschwemmt. Von seiner Mutter hatte er gelernt, daß das Wasser im Körper mit dem Wasser welches außerhalb war, wie z.B. dem Fluß, […]

Weiterlesen

Friedolf auf dem Jakobsweg: Der alte Brunnen (3)

Friedolf erwachte als es dunkel wurde. Er kletterte aus dem Teich und wurde von einem leise plätschernden Regen empfangen. Er war dafür dankbar, es erleichterte ihm den Weg bis zum alten Brunnen. Er verabschiedete sich von seinem Cousin Georg. Einem alten Brauch folgend, segnete Georg sein Vorhaben, den Jakobsweg zu beschreiten. Georg schaute ihm dabei […]

Weiterlesen

Friedolf auf dem Jakobsweg (2)

Er spürte, daß er hier, am Heimatteich seiner Vorfahren, keine Antworten darauf erhalten würde. Und während er in der unterirdischen Höhle saß, stieg plötzlich eine Idee in ihm auf ! Er, Friedolf, der Frosch, würde den Jakobsweg beschreiten ! Auf dieser Reise würde er bestimmt all die Antworten auf seine Fragen erhalten … Friedolf träumte […]

Weiterlesen

Beppo und Flupsi – Ein entflohener Papagei (6)

(Geschichte schließt an Beitrag: „Beppo + Flupsi = Eine außergewöhnliche Freundschaft“ an) Beppo und Flupsi waren in den letzten Wochen richtig enge Freunde geworden. Die Katze begleitete, Andrea und Beppo, noch an der Leine, regelmäßig zum Einkaufen und in den Park. Doch einmal hatte Andrea die Leine nicht fest in der Hand gehalten. Flupsi zog […]

Weiterlesen

Friedolf der Frosch (1)

Friedolf saß auf einem Lieblingsstein, am Rande seines Heimatteichs. Er war tief in sich versunken. In ihm war kein übliches Froschbewusstsein zu Hause. Schon als kleiner Frosch hatte er diese Momente des Innehaltens, in denen er, das Alltagsgeschehen ausblendend, in sich ging. Und aufsteigenden Fragen auf den Grund ging. Er hatte, Frosch sei Dank, eine […]

Weiterlesen

Tumbas de Maestro auf Weibchensuche

Folgendes ereignete sich vor kurzem in Spanien: Ein Maulwurf saß auf einem seiner vielen Hügel. Sein Name war Tumbas de Maestro (Meistergräber). Für einen außenstehenden Beobachter sah es so aus, als wenn er die Umgebung beobachten würde. Das war war aber nicht so. Denn er nahm, wie auch die anderen Maulwürfe nur die Unterschiede zwischen […]

Weiterlesen

Eine Blumenelfe trifft auf eine hilfsbereite Maus

Geschichten Die Kirchenglocke hatte schon vier Mal geschlagen. Gleich war es Mitternacht. Die kleine Blumenelfe Nektarsüss war ganz vertieft in dem was sie tat. Sie liebte es die Blütenblätter, nachdem sie vom Sturm verwirbelt wurden, durch ein magisches Lied zu ordnen. Dabei streichelte sie sanft, mit ihren perl-weißen Händen, über das Blatt. Und säuselte leise, […]

Weiterlesen

Beppo + Flupsi = eine außergewöhnliche Freundschaft (5)

Beppos Geschichten Geschichten Prosa (Geschichte schließt an Beitrag: „Beppo sperrt sich aus“ an) Beppo war am Aufwachen. Er hatte einen witzigen Traum gehabt. Er träumte, daß er sich mit der Nachbarskatze Flupsi angefreundet hatte. Da stieg ihm plötzlich Katzengeruch in die Nase. Sein Fell war davon getränkt ! Und die Erinnerung an letzte Nacht kam […]

Weiterlesen

Beppo sperrt sich aus (4)

Beppos Geschichten Geschichten Prosa Heute war Ausgehtag für Beppos Frauchen und Herrchen. Er lag schon in seinem Hundekorb im weitläufigem Flur, während sich die beiden chic machten. Sie wollten die Oper besuchen. Es kam „Die Räuber“ von Verdi. Er konnte sich diesen Namen so gut merken, da Andrea zu ihm „Du Räuber“ sagte, wenn er […]

Weiterlesen

Beppos Begegnung innerirdischer Art (3)

Beppos Geschichten Geschichten Prosa Es war früher Morgen und Beppo lag noch in seinem Hundekorb. Er nickte immer wieder ein und jagte im Traum Schmetterlingen nach, die sich plötzlich in Luft auflösten und ihn straucheln ließen. So daß er, scharf bremsend, einen Salto in der Luft machte und wie ein Gummiball auf dem Boden landete. […]

Weiterlesen

Beppos Unterwasserwelt-Traum (2)

Geschichten Beppos Geschichten Es war Abend und Beppo war durch und durch müde. Er streckte sich und war reif für seinen Hundekorb. Heute war er mit seinem Frauchen Andrea den ganzen Tag am Baggersee gewesen. Und hatte, bei hochsommerlichen Temperaturen, das Wechselspiel zwischen im Wasser plantschen bei Frauchen im Schatten liegen und dösen, genossen. Schon […]

Weiterlesen

Lindalie – Rückschau einer Fee

Geschichten Prosa wedisch Lindalie lag inmitten des Blütenstaubs einer ihrer Lieblingsblumen und ließ sich vom Wind hin und herschaukeln. Entgegen ihres sonst fröhlichen und quirligen Naturells erlag sie heute dem Grübeln und Hadern. Sie wohnte hier mit ihren Schwestern inmitten der Natur. Das nächste Dorf lag fünf Meilen weit weg. Über Jahrhunderte hinweg lebten sie […]

Weiterlesen