Wiederbelebung der Tauschgeschäfte in der Gesellschaft

In meinen Vernetzungsgruppen wird es immer mehr gelebt, daß wenn der eine etwas für den anderen tut, kein Geld fliessen muß ! Beispiel: Ein Freund von mir massiert mich, ich mache dafür Chakrenausgleich bei ihm. Er massiert eine Gesangslehrerin und erhält im Ausgleich eine Gesangsstunde dafür. Oder eine Freundin von mir, die Schafe hält, bietet […]

Weiterlesen

Neues Dorf für neue Erde: Konkrete Zukunftsvisionen für Stadt, Land und Meer

Wir Menschen der Erde sind leuchtende, unsterbliche Seelenwesen, die für dieses Leben in diesem Körper wirken wollen. Die Nebel des Vergessens lichtet sich … Die Neue Erde entsteht. Der New Age-Glaube, daß diese sich ohnehin entwickeln wird, verkennt die Rolle der menschlichen Mitwirkung. Eine gute Zukunft wird von ganz vielen Menschen aufgebaut, die eigene Wege […]

Weiterlesen

Gemeinsam – frei – vernetzt: Online-Kongress für Gemeinschaft und Vernetzung

Als ich ein Interview mit Thomas Hann, über regenerative Genossenschaften angeschaut habe, bin ich auf diesen Kongress, der im Frühjahr dieses Jahres statt fand, gestoßen. Der Zugang zu den Inhalte des Kongresses kostet nur 9,00 Eur. Von großen Vorteil finde ich, daß man sich alle Beiträge auch als Audiodatei runterladen kann. Schaut euch die Themen […]

Weiterlesen

Das eigene Glück finden …

Eine Lehrerin brachte einmal Luftballons zur Schule und forderte alle Schüler auf, sie aufzupusten und ihren Namen auf den Luftballon zu schreiben. Nachdem die Kinder ihre Luftballons in den großen Flur geworfen hatten, ging die Lehrerin durch den Flur und mischte alle Ballons. Die Kinder hatten fünf Minuten Zeit, um den Ballon mit ihrem Namen […]

Weiterlesen

Gründung der Hannah Arendt-Akademie der Denker

Dieser Text ist auch in Form einer Audiodatei hörbar: https://apolut.net/zeit-fuer-bildungskultur-von-isabelle-kroetsch#pills-podcast * Gründung der Hannah Arendt–Akademie der Denker Ein Kommentar von Isabelle Krötsch. Die „Generation Corona“ steht vor einer ungewissen Zukunft. Niemand weiß, wie die Welt in fünf Jahren aussehen wird. Vor diesem Hintergrund ist die Wahl eines Studienfaches ein Wagnis, zumal, wenn der Besuch einer […]

Weiterlesen