Die Wandlung des Egos zu unserem „Mitarbeiter“ …

Ego Der Mensch als Schöpferwesen Auszug aus dem Buch: „Die Rückkehr der Vogelstämme“, von Ken Carey Entspricht genau meiner Vorstellung, was die Aufgabe unseres Egos ist und in welcher Funktion es uns dienlich ist. Euer Ego ist dazu da, auf euren physischen Körper zu achten, sicherzustellen, daß er genug zu essen bekommt, und darauf zu […]

Weiterlesen

Gemüsepflanzen Balkon – von Blüte zur Frucht

Fotografie Foto Naturwunder Vor circa 4 – 6 Wochen habe ich vorgezogene Gemüsepflanzen von demeter gekauft. Sie sind, in diesem Zeitraum, erstaunlich schnell gewachsen. Die Zucchini-Pflanze hatte es, in ihrem jungen Alter, wirklich schwer. Die Ameisen auf dem Fensterbrett außen und die Läuse setzten ihr sehr zu. Aber so lernte ich nach und nach, wie […]

Weiterlesen

Anastasia: Hauptursachen für Krankheit …

Erkenntnisse wedisches Wissen Anastasia, Band 2: Die klingenden Zedern Russlands, Autor: Wladimir Megre Anastasia ist eine wedrussische Einsiedlerin aus der sibirischen Taiga. Sie lebt auf einer Waldlichtung. Wladimir besucht sie dort. Mich spricht der Inhalt der Anastasia-Bücher sehr an. In dem Band, den ich gerade lese, geht es um die Wichtigkeit der reinen Gedanken für […]

Weiterlesen

Eulenliebe

Liebe Foto gefunden in telegram Lasst das Foto auf euch wirken … Ich glaube, wir haben eine beschränkte Vorstellung von Liebe ! Elli

Weiterlesen

Baum hält gefällten Baum neben sich am Leben …

Naturwunder gefunden bei: Seelenbalsam/Telegram Schaut euch das mal an !!! ❣️ Ist es nur ein Baum im Wald? Nein, das ist ein Beispiel für die Menschen.Ein Wunder ! Dieser Baum befindet sich neben Bánkúti út in Bükk. Es ist viele Jahre her, dass jemand den dünneren Baum unten gefällt hat und er dennoch nicht gestorben […]

Weiterlesen

Gemeinschaft in Stuttgart – Elli (6)

Prosa Leben in der Gemeinschaft https://t.me/engelsburggemeinschaft/1284 Schon vor Monaten begann ich Beiträge über Gemeinschaften und verschiedene Siedlungsformen zu schreiben. Und nahm auch mein persönliches Bedürfnis mit auf, daß ich selbst Menschen finden möchte, die eine ähnliche Gesinnung und Visionen haben. Die sich auf den wedischen Weg machen. Im Einklang mit der Natur leben möchten. In […]

Weiterlesen

KlarTraum – Lebensgärten Konzept – Permakultur – Lösungen (5)

Siedlungsformen Leben in der Gemeinschaft Was mich, bei dem Video, besonders angesprochen hat, war die Vielfalt der vorgestellten Möglichkeiten Häuser zu bauen. Hinsichtlich des eingesetzten Naturmaterials, das wieder in die Natur zurückgeführt werden kann. Und betreffend der unterschiedlichen eingesetzten Formen, die sehr kreativ und individuell sind. Gerade die runden Formen fand ich sehr organisch und […]

Weiterlesen

Ich mach da nicht mit – Liedlink

Kultur der Hinterfragung Bilde dir selbst eine Meinung ! Auf youtube gelöscht. Unter diesem Link (weiter unten) hörbar … von Rapbellions. Der Liedtext in seiner Gesamtheit spricht bestimmt nicht jeden an. Aber Ausschnitte davon, nach meiner Einschätzung, recht viele. Meine Einstellung dazu ist, es muß mir nicht alles gefallen, es reichen Auszüge, daß ich es […]

Weiterlesen

Tumbas de Maestro auf Weibchensuche

Geschichten Naturschönheit-Naturwissen Folgendes ereignete sich vor kurzem in Spanien: Ein Maulwurf saß auf einem seiner vielen Hügel. Sein Name war Tumbas de Maestro (Meistergräber). Für einen außenstehenden Beobachter sah es so aus, als wenn er die Umgebung beobachten würde. Das war war aber nicht so. Denn er nahm, wie auch die anderen Maulwürfe nur die […]

Weiterlesen

Ich bin für (1) …

A achtsamen Umgang miteinander auf die innere Stimme hören (sich selbst) annehmen Anti-Distanz authentisch sein B bewusst handeln und entscheiden Beobachterposition einnehmen (sich selbst, Geschehnisse außen …) Be-ruf-ung leben C Chaos, das übergeleitet wird in Ordnung D dankbar sein Demut im ursprünglichen Sinn E Eigenverantwortung übernehmen Eigenliebe Ego als Diener, statt als Herr F Frieden, […]

Weiterlesen

Ein Grünspecht zeigt sich von allen Seiten

Fotografie Foto Grünspecht Heute morgen hatte ich das Glück, in aller Gemütsruhe, über mehrere Minuten einen Grünspecht fotografieren zu können. Er saß am Rande des Weges, der zu diesem Zeitpunkt nur wenig belaufen war. Und war, wie ersichtlich, auf der Suche nach Nahrung. Zum Vergrößern bitte Doppelklicken !

Weiterlesen

Eine Blumenelfe trifft auf eine hilfsbereite Maus

Geschichten Die Kirchenglocke hatte schon vier Mal geschlagen. Gleich war es Mitternacht. Die kleine Blumenelfe Nektarsüss war ganz vertieft in dem was sie tat. Sie liebte es die Blütenblätter, nachdem sie vom Sturm verwirbelt wurden, durch ein magisches Lied zu ordnen. Dabei streichelte sie sanft, mit ihren perl-weißen Händen, über das Blatt. Und säuselte leise, […]

Weiterlesen

Ein Brief an meine Enkelin – Welche Welt geben wir weiter …

A letter to my granddaughter ~ Llewellyn Vaughan-Lee Der Mensch als Schöpferwesen Leben in der Gemeinschaft Kultur der Hinterfragung Es ist ein langer Text. Ich kann nicht allem zustimmen, was in dem Text steht. Das ist aber fast immer so, daß ich nur Anteile „mitnehme“, die ich wertvoll finde. Er lohnt sich, aus meiner Sicht, […]

Weiterlesen

Beppo + Flupsi = eine außergewöhnliche Freundschaft

Beppos Geschichten Geschichten Prosa (Geschichte schließt an Beitrag: „Beppo sperrt sich aus“ an) Beppo war am Aufwachen. Er hatte einen witzigen Traum gehabt. Er träumte, daß er sich mit der Nachbarskatze Flupsi angefreundet hatte. Da nahm er plötzlich Katzengeruch an sich wahr. Und die Erinnerung an letzte Nacht kam wieder ein … dieses scheinbare Traumerlebnis […]

Weiterlesen

Perle des Tages – Lebenslust – 19.05.21

Prosa Lebenslust Lebenslust Alte Erde, wie bist du so jung, ach so jung! —Noch rauschen und strömen die Quellen,Es blauet und schimmert und woget der See;Ein Falke sich schwinget in schwindelnde Höh,Es spielen die Strahlen die hellen.Es duften die Blumen, es säuselt im Ried —O  Erde, dir schalle mein Singen mein Lied:wie bist du so […]

Weiterlesen

Hinterfragende Berichterstattung – Mainstream

Kultur der Hinterfragung Zeitgeschichte Seit ein paar Monaten hinterfragen Bild und die Welt, in einzelnen Artikeln, immer wieder das aktuelle Zeitgeschehen. Ich finde es interessant, da immer wieder mal, einen Blick darauf zu werfen und sich dann wieder zurückzuziehen. Die erscheinenden Artikel in diesen Zeitungen sind extrem positioniert, was wiedersprüchlich erscheinen und verwirrend wirken kann. […]

Weiterlesen

Achtsamer Umgang mit der Natur – Hausbau

Fotografie Achtsamer Umgang Natur Diese Fotos, habe ich auf der Website bewusst-vegan-froh.de gefunden. Und sie stammen von den Seiten lagrande … pinterest … blogspot und tub-ua. Mich hat die kreative Art, wie der Baum jeweils, innerhalb des Hauses oder am Rande, integriert und damit ein natürlicher Teil des Gebäudes wurde, sehr gefallen. Für mich persönlich […]

Weiterlesen

Der Turmbau zu Babel

Kultur der Hinterfragung An welchen „Gott“ glaubt ihr ? An den rachsüchtigen Gott, der das Volk bestraft, weil es seine Regeln nicht beachtet hat bzw. es nicht möchte, daß der Mensch sich mit ihm gleichstellt. Der überzeugt ist, daß das Trachten des Menschen von Jugend an böse ist ? Von welchem „Wesen“ wird hier berichtet, […]

Weiterlesen

Schamanenpflanzen – was können wir von ihnen lernen? – Beifuß …

Wildkräuter Spiritualität Schamanen und Medizinleute der Indianer und Sibirier, die indischen Sadhus und die Weisen der Naturvölker sagen uns, dass Erde und Himmel, und alles was dazwischen ist, beseelt, durchgeistigt und ansprechbar ist, dass man mit Tieren, Pflanzen und sogar den Steinen Zwiesprache halten, Segen und Eingebungen erfahren kann. Bildquelle: duckduckgo.com

Weiterlesen

Freiheitsruf – Lied

Der Mensch als Schöpferwesen Kultur der Hinterfragung Mit dem Song „Freiheitsruf“ möchten wir euch ermutigen euren Focus in diesen Zeiten auf eure Schöpferkraft zu richten.Wir sind die Veränderung und es geschieht von innen nach außen.JEDER von uns hat eine unglaubliche Kraft, die in jedem vorhanden ist. Lasst uns gemeinsam voller Glauben und Hoffnung diese NEUE […]

Weiterlesen

Kleine Stauwehr Waiblingen – Gänsesäger …

Fotografie Foto Der Gänsesäger ist ein vergleichsweise massiger Entenvogel mit langem Körper. Im Unterschied zum Zwergsäger kann man ihn in einigen Teilen Deutschands ganzjährig beobachten, da er auch hier brütet. Sein roter Schnabel ist schmal und spitz und am Ende hakenartig nach unten gebogen. Das Männchen hat im Prachtkleid einen schwarzen Kopf mit grünem Schimmer, […]

Weiterlesen

Liebe dich zu Ende

Selbstliebe Transformation Wie du den Schmerz des Getrenntseins oder Getrenntwerdens, der Ausgrenzung und des Nicht-Verstehens heilen kannst. Irgendwann in deinem Leben, in deiner Kindheit oder Jugend, gab es einen Punkt, an dem du nicht mehr die Liebe bekommen hast, die du noch gebraucht hättest. Du wurdest sozusagen nicht zu Ende geliebt. Dieser Schmerz ist genau […]

Weiterlesen

Beppo sperrt sich aus

Beppos Geschichten Geschichten Prosa Heute war Ausgehtag für Beppos Frauchen und Herrchen. Er lag schon in seinem Hundekorb im weitläufigem Flur, während sich die beiden chic machten. Sie wollten die Oper besuchen. Es kam „Die Räuber“ von Verdi. Er konnte sich diesen Namen so gut merken, da Andrea zu ihm „Du Räuber“ sagte, wenn er […]

Weiterlesen

Glück-Mach-Momente – 11.05.2021

Fotografie Titelbild: Frisch geschorene und entspannte Lamas in nächster Umgebung zu entdecken. Die ersten Bienen besuchen meinen Balkon und laben sich am Pollen ! Mein Olivenbäumchen hat den Winter gut überstanden und besitzt viele neue Triebe ! Ein Eichhörnchen beim Fressen zu beobachten ! Ein riesige Fläche an Bärlauch-Pflanzen im Wald zu vorzufinden. Ich liebe […]

Weiterlesen

Beppos Begegnung innerirdischer Art

Geschichten Prosa Es war früher Morgen und Beppo lag noch in seinem Hundekorb. Er nickte immer wieder ein und jagte im Traum Schmetterlingen nach, die sich plötzlich in Luft auflösten und ihn straucheln ließen. So daß er, scharf bremsend, einen Salto in der Lufte machte und sanft auf dem Boden landete. Er fand es Klasse, […]

Weiterlesen

Stammeskultur – Elemente aus einem ursprünglichen Leben

wedisches Wissen Lebensglück Ich halte diesen jungen Mann für sehr außergewöhnlich. Wenn ich ihn reden höre, habe ich das Gefühl, er spricht auf der Basis eines älteren Menschen, der in seinem Leben viel erfahren und gelernt hat. Für mich eine alte Seele. Und er kann fesselnd und spannend erzählen. Und vieles, über das er erzählt, […]

Weiterlesen

Raben(Krähe)

Rabe behütet in Cannstatt, hoch oben auf dem Baum, das Nest mit Jungen. Meine Anwesenheit und Aufnahmen stören ihn nicht. Rosensteinpark: Geht es ihm gut ? Ich fotografiere aus der Nähe, er fliegt nicht weg. Schnell flüchtet er unter die Bank als ich näher komme und ihn fotografieren möchte. Rabenvögel: Vorurteile und Fakten Die Position […]

Weiterlesen

Mondholz – Erwin Thoma

Mondholz – Holz vom richtigen Zeitpunkt Seit Jahrtausenden haben sich Menschen mit dem Einfluss des Fällzeitpunktes auf die Holzqualität beschäftigt. Bei abnehmendem und bei Neumond gefälltes Holz ist besonders haltbar und widerstandsfähig. Nicht nur die Bäume selbst können ein Alter erreichen, welches das unsere um das Hundertfache überschreiten kann. Auch ihr Holz kann unglaubliche Zeiträume […]

Weiterlesen

Beppos Unterwasserwelt-Traum

Geschichten Prosa Beppos Geschichten Es war Abend und Beppo war durch und durch müde. Er streckte sich und war reif für seinen Hundekorb. Heute war er mit seinem Frauchen Andrea den ganzen Tag am Baggersee gewesen. Und hatte, bei hochsommerlichen Temperaturen, das Wechselspiel zwischen Wasserplantschen und im Schatten bei Frauchen liegend dösen, genossen. Schon als […]

Weiterlesen

Die Grüne Kristallwelt der Brunnen – Waiblingen

Fotografie Lyrik Der Brunnen Springt ein Brunnen aus der Erde,Spiegelt Himmelblau und Nacht,Und damit er selig werde,Lauscht er, wie er rauscht, erwacht. Mit Entzücken und ErschreckenSieht er aller Lust und Qualleichten Schein in seinem BeckenUnd sich selbst mit seinem Strahl. Aber ewig fließt vom MundeIhm sein Klang und flüchtiges Bild,Weil die Flut in seinem GrundeAus […]

Weiterlesen

Solidarität und Eigenverantwortung – Prof. Dr. Renato Mizza

Kultur der Hinterfragung Solidarität und Eigenverantwortung Aufgrund der hohen Aufrufzahlen, außerhalb von wordpress, noch ein weiterer Artikel von Hr. Mizza. Sehr direkt und provokant geschrieben ! Muß nicht jedem gefallen. gefunden: https://freie-meinung.ch/index.php/themen-freie-meinung/umbau-der-schweiz/tagebuch-des-widerstands Professor Dr. Renato Mizza, 14.12.2020 Wer den Fetzen nicht willig vor sein loses Mundwerk schnallt, wer den Lockdown ablehnt, ist ein Egoist, ein […]

Weiterlesen

Lindalie – Rückschau einer Fee

Geschichten Prosa wedisch Lindalie lag inmitten des Blütenstaubs einer ihrer Lieblingsblumen und ließ sich vom Wind hin und herschaukeln. Entgegen ihres sonst fröhlichen und quirligen Naturells erlag sie heute dem Grübeln und Hadern. Sie wohnte hier mit ihren Schwestern inmitten der Natur. Das nächste Dorf lag fünf Meilen weit weg. Über Jahrhunderte hinweg lebten sie […]

Weiterlesen

Charlie Chaplins Rede an die Menschheit

Charlie Chaplin ungeschminkt Kultur der Hinterfragung Der Mensch als Schöpferwesen Diese knapp 3-minütige Rede ist so aktuell und bewegend ! Mein Bild von Charlie Chaplin wandelt sich in eine ganz andere Richtung … ein authentischer, hinterfragender, mutiger und klar denkender Mensch.

Weiterlesen

Als ich mich selbst zu lieben begann – Charles Spencer Chaplin

Prosa Charlie Chaplin Transformation Es gibt das Gedicht, über den Link, auch in gesprochener Form ! https://www.deutschelyrik.de/als-ich-mich-selbst-zu-lieben-begann.html 1Als ich mich selbst zu lieben begann,fand ich heraus,dass Angst und seelisches Leidennur warnende Zeichen sind,nicht gegen meine eigene Wahrheit zu leben.Heute weiß ich, das ist AUTHENTISCH SEIN. 2Als ich mich selbst zu lieben begann,verstand ich, wie sehr […]

Weiterlesen

Schottische Hochlandrinder

Prosa Fotografie Fotos Die Talaue, inklusive Talauepark und Talauesee, liegt direkt am RemstalRadweg. Und bietet für Kunstinteressierte den Talaue Kunstweg einschließlich einer Kunstlichtung, mitten in der Natur, zum Entdecken an. Ein begehbares Flachwasserbiotop ist dort auch zu finden und das Bieneninformationshaus Alvarium. In der Nähe befindet sich die kleine und große Erleninsel, die von der […]

Weiterlesen

Reiseblog Osterhase – Jungfrauenhöhle (4)

Prosa Liebe Elli, verzeih, daß ich mich einen Tag später melde. Doch, ich bin mir sicher, du wirst es verstehen ! Ich beginne von vorne: Die Nacht, die auf den Besuch des Anakena-Strand folgte, war sehr bewegend ! Die Fähigkeit bewußt und intensiv zu träumen, verstärkt sich seit meinem Aufenthalt auf der Osterinsel. Am Abend […]

Weiterlesen

Dein eigener Wert … 19.06.2021

Selbstliebe Perle des Tages „Es wird immer jemand geben,der Deinen Wert nicht erkennen kann.Sei nicht Du derjenige.“ (Netzfund) Bildquelle: Pinterest

Weiterlesen

Perle des Tages – Du verdienst eine Liebe … – 04.06.21

„Du verdienst eine Liebe, die dich ungekämmt mag, mit allem, was dich ausmacht, und die all diesen Druck von dir nimmt, den all diese Geister hervorrufen, die dich nicht schlafen lassen. Du verdienst eine Liebe, die dir Sicherheit gibt, der die Welt nichts ausmacht, solange sie an deiner Seite geht und bei der man spürt, […]

Weiterlesen

Sich Sorgen machen …

Erkenntnisse „Sich Sorgen zu machen,verhindert nicht,dass die schlechten Dinge passieren,aber es verhindert,dass Du die guten Dingegenießen kannst.“ Netzfund

Weiterlesen