Ein Leben an der Seite der Tiere – Simona Kossak, Biologin und Tierschützerin

Simona Kossak war eine polnische Biologin und Tierschützerin. Sie hat in einem Haus im Wald mit einem Luchs gelebt, der in ihrem Bett schlief, und einer Krähe namens Korasek. Ihre Interaktionen und ihre Fürsorge für Tiere führten dazu, dass viele von ihnen treue Freunde mit ihr wurden. Ein solches Tier war Żabka, ein ziemlich großes […]

Weiterlesen

Warum wir den Wald brauchen – Wolf-Dieter Storl

4-Minuten-Video Der Wald ist nicht nur ein Ökosystem irgendwo da draußen; der Wald ist auch in uns, er ist Teil unserer Seelenlandschaft. Unsere Verbundenheit mit den Bäumen hat innige und tiefe evolutionäre Wurzeln: Sie entstanden vor 70 Millionen Jahren, als wir als Primaten durch das Geäst der tropischen Urwälder Afrikas huschten. Heutzutage haben wir diese […]

Weiterlesen

Wasserpoesie

Vom Quell stürzt du als Bach zu Tal,willst das Flussbett schnell erlangen,bist frisch und klar, hast keine Wahl,musst irgendwie zum Meer gelangen. Hast es sehr eilig, folgst deinem Ziel,fließt durch Wälder und durch Auen,verbringst auch Zeit mit Wellenspiel,an dem sich Menschen gern erbauen. Natur verschlingt dein köstlich Nass,durch dich erwacht das neue Leben,drum fließe Ständig, […]

Weiterlesen

Bienenbesuch mit übernachtung

Nachdem die Hummeln meine Echinacea über Wochen hinweg regelmäßig besucht hatten, sind nun die Bienen an der Reihe. Den ganzen Sommer lang habe ich auf dem Balkon fast keine Biene gesehen. Und nun, fliegen sie nacheinander in den Innenraum ein und landen auf der Hortensie. Der in dieser Jahreszeit zu einem Teil mit verschiebbaren Glasscheiben […]

Weiterlesen

Heuschrecken und Grillen

Ein Wiesengrashüpfer * Sommerzeit ist Grillen- und Heuschreckenzeit. An warmen Tagen erfüllt ihr Zirpen die Sommerabende. * (Bilder können nicht durch Anklicken vergrößert werden !) Wiesengrashüpfer Eine der häufigsten Heuschreckenarten und wie der Name schon sagt auf feuchten Wiesen zuhause. Diese Feldheuschrecke mit kurzen Fühlern und brauner oder grünoliver Farbe ist weit verbreitet und von […]

Weiterlesen

Die wilde Möhre – Bedeutung für die Insekten

Im Hochsommer gehört die Wilde Möhre zu den auffälligsten und häufigsten Blumen am Wegesrand. Bei Insekten ist die Möhre sehr beliebt. Wildbienen, Blattwespen, Wanzen, Käfer und Fliegen aller Art besuchen die Blüten. Und sie ist eine der Lieblingspflanzen der Raupen des wunderschönen Schwalbenschwanzes. Dabei wirbt die Wilde Möhre mit einem pfiffigen Trick, sie täuscht nämlich […]

Weiterlesen

Gelebte Gemeinschaft Elli – Schafsbesuch im Grossraum Stuttgart

Bei unserem letzten Treffen erhielten wir, von einer Schafshalterin, eine Einladung ihre Tiere zu besuchen. Bei unserer Ankunft haben wir zuerst das Gehege der Hühner und zwar der Zwerghühner und Miniaturhühner, besucht. (Siehe Fotos, Infos und Links dazu). Zwei Laufenten gibt es in dieser Hühnergemeinschaft auch. Zum Vergrößern die Fotos bitte Anklicken ! Das Sebright […]

Weiterlesen